debataandemarktoverig
Programma


Beltman Architecten

Niederländisch -Deutsches BegegnungsCafé

Zu Gast: Frau Dipl.-Ing. Esther Mastenbroek, Architektin und Direktorin vom Beltman  Architektur Büro

Am Dienstag  den, 16 April 2019 von 18.30 bis 20.00 Uhr findet das Niederländisch-Deutsche BegenungsCafé der VHS in der Stadbücherei Gronau, Parkstrasse 1 statt.

Zu Gast ist Frau Dipl.-Ing. Esther Mastenbroek,  Architektin und Direktorin der Beltman Architekten aus Enschede.  Sie wird einen Lichtbildervortrag halten und uns durch die Geschichte von der Beltman Architekturfirma und deren historische und gegenwärtige Werke führen.

Beltman Architektur Büro  ist gegründet im Jahre 1871, soweit bekannt, das älteste Architekturbüro in den Niederlanden.  Beltman baute vor allem  viele Fabrikgebäude und Fabrikvillen. Unter anderem im Jahre 1890 M. van Delden in Gronau und im Jahre 1893 Gebr. Laurenz in Ochtrup.  

Beltman hat mit vielen monumentalen Gebäuden das Stadtbild und die reiche Geschichte in dieser Region mitbestimmt an beiden Seiten der Grenze in der Zeit der Tekstilindustrie.

Sie sind herzlich eingeladen an diesem interessanten Abend teil zu nehmen. Nach dem Vortrag gibt es die Möglichkeit zum Gedankenaustausch, Fragenstellen und zur Diskursion beim Kaffe/Thee/Wein.

Moderation: Dip.-Ing. Secil Arda-Schiffel

Eintritt: € 5

Schüler/Studenten: gratis

Stadbücherei Gronau, Parkstrasse 1